User Tag List

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 41 von 41

Thema: Andreas "Cutter" ("Coutoo") mit Sonderdruck?

  1. #26
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    2.238
    Mentioned
    146 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    OK, Bestellung ist raus und scheint laut Rückmeldung klar zu gehen. Jetzt hoffe ich, dass es diesmal klappt, beim Killer kam damals trotz expliziter Angabe, dass die VZA bestellt wird dennoch die normale Ausgabe. Die ging dann irgendwann zurück, dann hieß es irgendwann VZA nicht lieferbar. So war der Drops dann gelutscht und ich hatte auch keine Lust mehr.
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  2. #27
    Mitglied Avatar von Feivy_Browne
    Registriert seit
    08.2002
    Beiträge
    1.040
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @God_W:

    Wenn du mehr über Andreas, seinen Werdegang und sein Schaffen wissen willst, kann ich dir auch den Band Quintos (Finix) empfehlen.
    Da ist im Anhang eine Biografie drin, welche von Andreas persönlich Korrektur gelesen und an einigen Stellen auch Dinge wirklich korrigiert/richtig gestellt hat.
    Die Anmerkungen von Andreas sind damals wortwörtlich in Anführungsstrichen als Zitate in die Biografie eingefügt worden.

    Es ist also letztlich eine Mischung aus Biografie (Lebenslauf), Bibliografie (künstlerisches Werk) und (etwas) Interview/Anmerkungen von Andreas persönlich.

    Frage an alle:
    Gibt einen Fachausdruck für so was ?

    Mein Gott, ist das alles schon wieder lange her. Als der Quintos erschien, war ja weit und breit keine andere aktuelle Veröffentlichung von Andreas in Sicht.
    Das hat sich ja jetzt dank der wirklich tollen Verlagsarbeit von Schreiber und Leser deutlich geändert. DANKE !!!!
    Geändert von Feivy_Browne (07.01.2021 um 19:07 Uhr)

  3. #28
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    4.883
    Mentioned
    71 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Quintos sollte ein Andreas Fan echt gelesen haben.

    Eigentlich ist Quintos das einfachste Werk von Andreas. Ohne große Scharaden, mit einem tollen Cover und für einen Andreas flüssigst zu lesen.
    Außerdem ist das für mich persönlich einer der tollsten Bände in meiner Sammlung.

  4. #29
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    4.883
    Mentioned
    71 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Feivy_Browne Beitrag anzeigen
    Mein Gott, ist das alles schon wieder lange her. Als der Quintos erschien, war ja weit und breit keine andere aktuelle Veröffentlichung von Andreas in Sicht.
    Das hat sich ja jetzt dank der wirklich tollen Verlagsarbeit von Schreiber und Leser deutlich geändert. DANKE !!!!
    Juni 2010.
    Und das ist so ein Band der massiv Erinnerungen gerade hochspült.
    Als wäre es heute kann ich mich an die Freude erinnern als ich den Band aufschlug und die Zeichung und Widmung von Andreas sah.
    Das hat Marc damals arrangiert damit er uns ne Freude machen konnte.
    Bin grad wieder richtig traurig.


  5. #30
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    2.238
    Mentioned
    146 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke für den Tipp!

    Als "Fan" kann ich mich nach einem gelesenen Band wohl noch nicht bezeichnen, aber zumindest hat mir der gut gefallen und deshalb soll es jetzt demnächst mal weiter gehen.
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  6. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2015
    Beiträge
    189
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Cutter ist ja ein Einzelband, der nichts mit den anderen Werken von Andreas (welche ich leider noch nicht gelesen habe, aber auf meinem großen Wunschzettel stehen) zu tun hat, oder?

  7. #32
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    1.922
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Richtig, Cutter ist in sich komplette abgeschlossen, also ohne Vorgeschichten lesbar.

  8. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2015
    Beiträge
    189
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Philipp Schreiber Beitrag anzeigen
    Richtig, Cutter ist in sich komplette abgeschlossen, also ohne Vorgeschichten lesbar.
    Danke, dann könnte das mal mein Erster (und vermutlich nicht letzter) werden

  9. #34
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    1.922
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Dann erzähle uns hier gerne, wie dir der Band gefallen hat

  10. #35
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2020
    Beiträge
    14
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    "Das regelt alles der Vertrieb, da nur im Comic-Handel bestellbar, also z.B. nicht bei uns selbst. Ich denke, wenn du deiner Händlerin meldest, dass du gerne eine Vorzugsausgabe mit Druck hättest, dann müsste sie die eigentlich ordern können bei PPM."

    Dazu mal meine Frage: Ist das der Grund, warum man VZA bei Euch im Shop generell nicht bestellen kann ?
    Ich meine, bei anderen Verlagen geht das mit signierten Sachen doch auch direkt dort ???

  11. #36
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    4.503
    Mentioned
    39 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich glaube der Verlag will mit den VZA die Comic-Händler unterstützen.

  12. #37
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    1.922
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von OK Boomer Beitrag anzeigen
    Ich glaube der Verlag will mit den VZA die Comic-Händler unterstützen.
    so ist es

  13. #38
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.865
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    "Cutter" - Noir-Comic von Andreas Martens über einen Messer-Mörder

    11.02.2021 | 5 Min. | Verfügbar bis 09.02.2022 | SWR

    Im Comic "Cutter" von Andreas Martens geht es um einen geheimnisvollen Messer-Mörder, der nicht sterben kann und über die Grenzen von Gut und Böse, die in dieser Comic-Welt ständig verschwimmen.

    https://www.swr.de/swr2/literatur/cu...erder-100.html
    "Wenn die hirntoten Risikopiloten durch die Aerosole zischen, wird es ganz viele noch erwischen." Udo Lindenberg

  14. #39
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    2.238
    Mentioned
    146 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Simulacrum : Der Link führt leider zu Fehler 404
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  15. #40

  16. #41
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    2.238
    Mentioned
    146 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •